Sie sind hier: Infos für Eltern > Aufnahmen > Platzvergabe 0-3 Jahre

Platzvergabe bei Kindern von 0 bis 3 Jahren

 

Die Aufnahme von Ludwigsburger Kindern im Alter von 0-3 Jahren erfolgt stadtübergreifend. Eine Anmeldung von Kindern vor der Geburt ist nicht möglich. Kinder unter einem Jahr werden vorrangig in der Kindertagespflege betreut.

Kinder im Alter von 0-3 Jahren haben Vorrang, wenn die Erziehungsberechtigten

  • einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder unmittelbar anstreben,
  • sich in einer schulischen oder beruflichen Ausbildung  befinden,
  • Eingliederungsmaßnahmen nach dem SGB II erhalten,
  • oder wenn das Wohl des Kindes ohne eine Förderung in eine Kindertageseinrichtung nicht gewährleistet wäre.

Die Sorgeberechtigten benennen diese Gründe formlos auf dem Anmeldebogen. In der Regel
sind Nachweise erforderlich. Die Gründe werden gleichrangig behandelt.

Grundsätzlich gilt, dass Kinder im Alter von 2 Jahren und 9 Monaten auch in Gruppen für Kinder
ab 3 Jahren aufgenommen werden können, jedoch nur, wenn dafür keine älteren Kinder im
Laufe des Kindergartenjahres zurückgestellt werden müssen und zum Aufnahmezeitpunkt zwei
Plätze in der Kindertageseinrichtung unbelegt sind.

Darüber hinaus gibt es „flexible“ altersgemischte Gruppen, die zwar eine Betriebserlaubnis für
Kinder ab zwei Jahren haben, in denen jedoch Kinder unter drei Jahren nur aufgenommen
werden dürfen, wenn alle Kinder im Kindergartenbezirk mit einem Rechtsanspruch auf einen
Betreuungsplatz (3-6 Jahre) mit einem Kindergartenplatz versorgt sind.